Abendbrot · Ayurveda · Bratlinge, Burger · Rezepte · Snacks

Linsenbratlinge mit ayurvedischer Gewürzmischung

Hülsenfrüchte sind mein Fleisch und deshalb gibt es bei mir eigentlich täglich dieses leckere Powerfood. Aus Hülsenfrüchten kann man so viel machen: Eintopf, Suppen, Bratlinge, Hummus oder einfach als Beilage in einer Bowl. Ich hatte mal wieder Lust auf Bratlinge, deshalb gab es Linsenbratlinge mit roten Kartoffeln, Hummus und dazu eine Gemüsepfanne aus Zucchini, Paprika,… Weiterlesen Linsenbratlinge mit ayurvedischer Gewürzmischung

Bratlinge, Burger · Rezepte · Snacks

Hokkaido-Kartoffel-Süßkartoffel-Bratlinge

Zum Mittag gab es heute Hokkaido-Kartoffel-Süßkartoffel-Bratlinge mit grünen Bohnen und einer Champignon-Cashew-Soße. Die Kombination von Hokkaido, Kartoffeln und Süßkartoffeln ist einfach köstlich. Die Bratlinge schmecken auch ohne Beilage super. Ich werde die restlichen Bratlinge als Snack für die Arbeit einpacken - yumm yumm. Das Rezept für die Champignon-Rahm-Sauce aus Cashewmus findest Du unter der Kategorie… Weiterlesen Hokkaido-Kartoffel-Süßkartoffel-Bratlinge

Bratlinge, Burger · Rezepte · Soßen, Pesto

Proteinfood: Kicherbsen-Bratlinge mit Champignon-Rahm-Soße und grünen Bohnen

Gestern zum Abendbrot gab es bei mir diese proteinreichen Kichererbsen-Bratlinge mit einer cremigen Champignon-Rahm-Soße und grünen Bohnen. Die grünen Bohnen enthalten wertvolle Inhaltsstoffe, allen voran pflanzliches Eiweiß. Zudem liefern sie Ballaststoffe. Daneben enthalten sie Vitamine wie Vitamin B2, Vitamin B6 und Beta-Carotin, das der Körper in Vitamin A umwandeln kann. Auch Mineralstoffen kommen in Bohnen vor – unter… Weiterlesen Proteinfood: Kicherbsen-Bratlinge mit Champignon-Rahm-Soße und grünen Bohnen

Bratlinge, Burger · Rezepte · Salate

Belugalinsen-Salat

Belugalinsen gelten als der Kavier unter den Hülsenfrüchten, denn sie sind besonders edel im Geschmack. Der Name Belugalinse wurde vom Belugakavier abgeleitet, denn die Linsen ähneln in Farbe und Aussehen dem Belugakavier. Das Besondere an Belugalinsen ist der nussige Geschmack und dass sie beim Garen nicht die Form verlieren. Gerade deshalb eignen sie sich besonders… Weiterlesen Belugalinsen-Salat

Bratlinge, Burger · Rezepte · Snacks

Linsen-Kartoffel-Bratlinge

Der kleine Proteinsnack zwischendurch: Linsen-Kartoffel-Bratlinge. Ich brauche immer zwischendurch kleine Mahlzeiten und heute gab es diese himmlischen Linsen-Kartoffel-Bratlinge. Die Linsen-Kartoffel-Bratlinge habe ich mit einem Belugalinsen-Salat kombiniert, auch mega lecker. Das Rezept für den Belugalinsen-Salat findest Du unter der Kategorie "Salate". Die Bratlinge sind fix zubereitet und halten sich im Kühlschrank mindestens 3 Tage. Die Mengenangaben… Weiterlesen Linsen-Kartoffel-Bratlinge

Bratlinge, Burger · Deftige Gerichte · Rezepte

Kohlrabi-Schnitzel mit Kartoffelpüree, veganer Bratensoße und Erbsen-Möhren-Gemüse

Kohlrabi-Schnitzel sind unglaublich lecker, besonders wenn sie paniert sind. Die Panade ist natürlich vegan und einfach zubereitet. Die Kartoffeln werden mit 3 Knoblauchzehen gekocht und dann gestampft, so erhalten sie eine leichte Knoblauchnote. Eine herzhafte Soße darf bei diesem Gericht nicht fehlen, deshalb werden die Kohlrabi-Schnitzel mit einer veganen Bratensoße serviert. Das Gericht ist definitiv… Weiterlesen Kohlrabi-Schnitzel mit Kartoffelpüree, veganer Bratensoße und Erbsen-Möhren-Gemüse

Bratlinge, Burger · Deftige Gerichte · Rezepte

Powerfood: Kichererbsen-Süßkartoffel-Möhren-Bratlinge mit Erbsen, Kartoffeln und veganer Bratensoße 

Ich liebe vegane Bratlinge mit Bratensoße - das ist meine Interpretation von veganer Hausmannskost. Zum Mittag gab es heute Kichererbsen-Süßkartoffel-Möhren-Bratlinge mit Kartoffeln, Erbsen und mit meiner leckeren Bratensoße. Das Rezept für die Bratensoße habe ich bereits gepostet. Man kann die Bratensoße auch ohne Kräuter zubereiten, falls man keine zur Hand hat, aber mit Kräutern ist… Weiterlesen Powerfood: Kichererbsen-Süßkartoffel-Möhren-Bratlinge mit Erbsen, Kartoffeln und veganer Bratensoße 

Bratlinge, Burger · Deftige Gerichte · Rezepte

Kidneybohnen-Bratlinge mit Pilz-Rahm-Soße und gebackenen Kartoffeln

Zum Mittag gab es heute wieder was Deftiges: Kidneybohnen-Bratlinge mit Pilz-Rahm-Soße und gebackenen Kartoffeln. Die Pilz-Rahm-Soße habe ich mit Champignons und Cashewmus gemacht und sie ist wirklich schön cremig und hat einen leicht nussigen Geschmack. Ich habe das dieses Cashewmus verwendet: Myprotein Natural Cashew Butter Unflavoured, 1er Pack (1 x 1 kg) Ich habe insgesamt… Weiterlesen Kidneybohnen-Bratlinge mit Pilz-Rahm-Soße und gebackenen Kartoffeln

Bratlinge, Burger · Rezepte · Snacks

Protein-Snack: Falafel mit original libanesischer Tahina-Sauce (glutenfrei, laktosefrei)

Falafel gehen immer, wie ich finde. Deshalb habe ich, für den kleinen Hunger zwischendurch, heute noch ein paar Falafel gemacht. Falafel kann man auch kalt essen, denn sie schmecken immer. Auch am nächsten Tag sind sie noch ein Genuss. Ich habe schon viele Falafel-Rezepte probiert. Oft sind die Falafel in der Pfanne zerfallen, was sehr… Weiterlesen Protein-Snack: Falafel mit original libanesischer Tahina-Sauce (glutenfrei, laktosefrei)

Bratlinge, Burger · Rezepte · Snacks

Hirse-Kartoffel-Bratlinge

Heute zum Abendbrot habe ich Hirse-Kartoffel-Bratlinge gemacht.  Damit ich morgen auf Arbeit noch welche snacken kann, habe ich gleich eine größere Portion gemacht.  Als Grundlage für den Teig dienen Hieseflocken, Kartoffeln und Süßkartoffeln - eine wahnsinnig leckere Kombination. Ich habe Hirseflocken benutzt, weil sich diese besser verarbeiten lassen und nicht so lange kochen müssen. Die… Weiterlesen Hirse-Kartoffel-Bratlinge