Bratlinge, Burger · Rezepte

Brokkoli-Möhren-Bratlinge

Ich habe gestern wieder einmal Bratlinge gemacht. Dieses Mal bestehen die Bratlinge aus Brokkoli und Möhren, eine unfassbar gute Kombination. Zu den Brokkoli-Möhren-Bratlingen habe ich eine Champignon-Rahm-Soße und Kartoffeln gemacht. Das Rezept für die Champignon-Rahm-Soße findest du hier: https://veganandlife.blog/2020/02/03/kartoffel-linsen-bratlinge-mit-blumenkohlpuree-und-champignon-rahm-sose/. Die Bratlinge bestehen aus Brokkoli, Möhren, Zwiebel, Knoblauch, geschroteten Leinsamen, Walnüssen, Dinkelvollkornmehl, Hefeflocken und sind mit… Weiterlesen Brokkoli-Möhren-Bratlinge

Bratlinge, Burger · Deftige Gerichte · Rezepte

Linsen-Kartoffel-Puffer

Schon als Kind liebte ich Kartoffelpuffer, allerdings war es damals die süße Variante der Kartoffelpuffer mit Apfelmus und Zucker. Wenn ich bei meiner Oma zu Besuch war, gab es oft Kartoffelpuffer mit Apfelmus zum Frühstück oder zum Mittag und ich liebte die Kartoffelpuffer meiner Oma. Heute möchte ich dir eine herzhafte Variante vorstellen: Linsen-Kartoffel-Puffer. Diese… Weiterlesen Linsen-Kartoffel-Puffer

Abendbrot · Bratlinge, Burger · Rezepte

Kidneybohnen-Mais-Bratlinge

Wenn du gerne Bratlinge isst, dann solltest du diese Kidneybohnen-Mais-Bratlinge unbedingt ausprobieren. Die Bratlinge sind super knusprig und enthalten viel pflanzliches Protein. Ich habe einfach ein Kartoffel-Süßkartoffel-Stampf dazu gemacht und grüne Bohnen. Diese Bratlinge enthalten eine sehr gute Kombination von verschiedenen pflanzlichen Proteinen. Sowohl Kidneybohnen als auch Mais liefern Protein. Betrachtet man die Lebensmittel einzeln,… Weiterlesen Kidneybohnen-Mais-Bratlinge

Bratlinge, Burger · Deftige Gerichte · Rezepte

Kartoffel-Linsen-Bratlinge mit Blumenkohlpüree und Champignon-Rahm-Soße

Sich vegan zu ernähren, bedeutet keine Langeweile auf dem Teller, sondern Abwechslung. Heute möchte ich dir ein neues Rezept für Bratlinge vorstellen: Kartoffel-Linsen-Bratlinge mit Blumenkohlpüree und Champignon-Rahm-Soße. Die Kartoffel-Linsen-Bratlinge bestehen aus nur wenigen Zutaten, die eigentlich jeder zuhause hat: Kartoffeln, rote Linsen, Zwiebel, Petersilie und Gemüsebrühe. Zum Binden der Bratlinge habe ich Johannisbrotkernmehl verwendet, du… Weiterlesen Kartoffel-Linsen-Bratlinge mit Blumenkohlpüree und Champignon-Rahm-Soße

Bratlinge, Burger · Deftige Gerichte · Rezepte

Schwarze-Bohnen-Bratlinge

Ich möchte dir ein einfaches Rezept für herzhafte Bratlinge aus schwarzen Bohnen, Kidneybohnen, Tofu und Champignons vorstellen. Diese Bratlinge sind einfach göttlich und sind sehr nährstoffreich. Ich liebe diese Bratlinge, weil sie wirklich einfach herzustellen und auch kalt super lecker sind. Schwarze Bohnen, Kidneybohnen, Sojabohnen und daraus hergestellte Produkte (Tofu) gehören zur Familie der Leguminosen.… Weiterlesen Schwarze-Bohnen-Bratlinge

Bratlinge, Burger · Brot, Brötchen · Rezepte

Vollkorn-Burgerbrötchen

Ab und zu darf es doch auch mal ein Burger sein, oder? Ich steh total auf Burger, allerdings nur, wenn die Bratlinge selbst gemacht sind. Noch besser ist es, wenn auch die Burgerbrötchen selbst hergestellt wurden. Ich stelle dir heute eine gesunde Alternative zu den herkömmlichen Weizen-Burgerbrötchen vor: Dinkelvollkorn-Burgerbrötchen. Diese Vollkorn-Burgerbrötchen sind unfassbar lecker und… Weiterlesen Vollkorn-Burgerbrötchen

Bratlinge, Burger · Rezepte · Salate

Brokkoli-Bratlinge mit Salat und Dressing

Ich habe schon aus vielen Lebensmitteln vegane Bratlinge gezaubert. Heute möchte ich Dir eine neue Bratling-Kreation vorstellen: Brokkoli-Bratlinge. Diese Bratlinge sind für Brokkoli-Liebhaber genau das Richtige. Die Brokkoli-Bratlinge bestehen aus Brokkoli, gehackten Walnüssen, Hefeflocken, Dinkelvollkornmehl, Leinsamen, Zwiebel und Knoblauch. Gewürzt sind die Bratlinge mit einer selbstgemachten Gemüsebrühe-Paste. Das Rezept findest du hier: https://veganandlife.blog/2020/01/12/gemusebruhe-paste/. Ihr könnt… Weiterlesen Brokkoli-Bratlinge mit Salat und Dressing

Bratlinge, Burger · Deftige Gerichte · Rezepte

Kichererbsen-Haferflocken-Burger

Burger sind schon eine geile Sache. Seitdem ich Veganerin bin, esse ich noch viel lieber Burger, weil man so viele Variationsmöglichkeiten hat. Meine Burger-Bratlinge bestehen mal aus Kartoffeln oder Süßkartoffeln, dann wieder aus Kichererbsen, Kidneybohnen oder Linsen, aber auch aus Gemüse oder Getreide. Aber ich kombiniere auch mal gerne viele der genannten Zutaten miteinander. Gestern… Weiterlesen Kichererbsen-Haferflocken-Burger

Bratlinge, Burger · Rezepte

Kidneybohnen-Tofu-Burger

It´s Burger-Time... Zum Mittag gab es heute Burger, genauer gesagt Kidneybohnen-Tofu-Burger. Ich habe schon lange Zeit herumexperimentiert, um DEN PERFEKTEN BURGER-BRATLING zu kreieren. Dieser Burger-Bratling ist bis jetzt der BESTE. Mein Mann sagte, dass der Burger-Bratling nach echtem Fleisch schmeckt und auch so aussieht. Das freute mich natürlich um so mehr. Und ich muss sagen:… Weiterlesen Kidneybohnen-Tofu-Burger

Bratlinge, Burger · Rezepte · Snacks

Hokkaido-Kartoffel-Süßkartoffel-Bratlinge

Zum Mittag gab es heute Hokkaido-Kartoffel-Süßkartoffel-Bratlinge mit grünen Bohnen und einer Champignon-Cashew-Soße. Die Kombination von Hokkaido, Kartoffeln und Süßkartoffeln ist einfach köstlich. Die Bratlinge schmecken auch ohne Beilage super. Ich werde die restlichen Bratlinge als Snack für die Arbeit einpacken - yumm yumm. Das Rezept für die Champignon-Rahm-Sauce aus Cashewmus findest Du unter der Kategorie… Weiterlesen Hokkaido-Kartoffel-Süßkartoffel-Bratlinge

Bratlinge, Burger · Rezepte · Soßen, Pesto

Proteinfood: Kicherbsen-Bratlinge mit Champignon-Rahm-Soße und grünen Bohnen

Gestern zum Abendbrot gab es bei mir diese proteinreichen Kichererbsen-Bratlinge mit einer cremigen Champignon-Rahm-Soße und grünen Bohnen. Die grünen Bohnen enthalten wertvolle Inhaltsstoffe, allen voran pflanzliches Eiweiß. Zudem liefern sie Ballaststoffe. Daneben enthalten sie Vitamine wie Vitamin B2, Vitamin B6 und Beta-Carotin, das der Körper in Vitamin A umwandeln kann. Auch Mineralstoffen kommen in Bohnen vor – unter… Weiterlesen Proteinfood: Kicherbsen-Bratlinge mit Champignon-Rahm-Soße und grünen Bohnen

Bratlinge, Burger · Rezepte · Snacks

Linsen-Kartoffel-Bratlinge

Der kleine Proteinsnack zwischendurch: Linsen-Kartoffel-Bratlinge. Ich brauche immer zwischendurch kleine Mahlzeiten und heute gab es diese himmlischen Linsen-Kartoffel-Bratlinge. Die Linsen-Kartoffel-Bratlinge habe ich mit einem Belugalinsen-Salat kombiniert, auch mega lecker. Das Rezept für den Belugalinsen-Salat findest Du unter der Kategorie "Salate". Die Bratlinge sind fix zubereitet und halten sich im Kühlschrank mindestens 3 Tage. Die Mengenangaben… Weiterlesen Linsen-Kartoffel-Bratlinge

Bratlinge, Burger · Deftige Gerichte · Rezepte

Kohlrabi-Schnitzel mit Kartoffelpüree, veganer Bratensoße und Erbsen-Möhren-Gemüse

Kohlrabi-Schnitzel sind unglaublich lecker, besonders wenn sie paniert sind. Die Panade ist natürlich vegan und einfach zubereitet. Die Kartoffeln werden mit 3 Knoblauchzehen gekocht und dann gestampft, so erhalten sie eine leichte Knoblauchnote. Eine herzhafte Soße darf bei diesem Gericht nicht fehlen, deshalb werden die Kohlrabi-Schnitzel mit einer veganen Bratensoße serviert. Das Gericht ist definitiv… Weiterlesen Kohlrabi-Schnitzel mit Kartoffelpüree, veganer Bratensoße und Erbsen-Möhren-Gemüse

Bratlinge, Burger · Deftige Gerichte · Rezepte

Powerfood: Kichererbsen-Süßkartoffel-Möhren-Bratlinge mit Erbsen, Kartoffeln und veganer Bratensoße 

Ich liebe vegane Bratlinge mit Bratensoße - das ist meine Interpretation von veganer Hausmannskost. Zum Mittag gab es heute Kichererbsen-Süßkartoffel-Möhren-Bratlinge mit Kartoffeln, Erbsen und mit meiner leckeren Bratensoße. Das Rezept für die Bratensoße habe ich bereits gepostet. Man kann die Bratensoße auch ohne Kräuter zubereiten, falls man keine zur Hand hat, aber mit Kräutern ist… Weiterlesen Powerfood: Kichererbsen-Süßkartoffel-Möhren-Bratlinge mit Erbsen, Kartoffeln und veganer Bratensoße 

Bratlinge, Burger · Deftige Gerichte · Rezepte

Kidneybohnen-Bratlinge mit Pilz-Rahm-Soße und gebackenen Kartoffeln

Zum Mittag gab es heute wieder was Deftiges: Kidneybohnen-Bratlinge mit Pilz-Rahm-Soße und gebackenen Kartoffeln. Die Pilz-Rahm-Soße habe ich mit Champignons und Cashewmus gemacht und sie ist wirklich schön cremig und hat einen leicht nussigen Geschmack. Ich habe das dieses Cashewmus verwendet: Myprotein Natural Cashew Butter Unflavoured, 1er Pack (1 x 1 kg) Ich habe insgesamt… Weiterlesen Kidneybohnen-Bratlinge mit Pilz-Rahm-Soße und gebackenen Kartoffeln