Brotaufstriche, Dips · Rezepte

Walnuss-Aufstrich mit Datteln

Ich liebe Walnüsse. Nicht nur, weil sie super lecker sind, sondern weil sie auch noch so gesund sind.

Hast du schon mal daran gedacht, aus Walnüssen einen Aufstrich herzustellen? Das solltest du unbedingt mal testen, denn dieser Walnuss-Aufstrich mit Datteln wird dir beim Essen ein Lächeln ins Gesicht zaubern, vorausgesetzt du magst Walnüsse, denn die sind reichlich vertreten. Zu den Walnüssen gesellen sich noch Datteln, Zitronensaft, Hefeflocken und als Gewürz gemahlener Bockshornklee.

Der Walnuss-Aufstrich schmeckt herzhaft-süß. Die Kombination von Walnüssen und Datteln ist einfach unfassbar lecker. Der Aufstrich ist schnell hergestellt und das Beste ist: Der Aufstrich ist selbstgemacht, ohne Konservierungsstoffe oder andere wert-mindernde Zutaten. Versuche, so oft wie möglich auf Fertigprodukte zu verzichten, denn es ist meist günstiger, die Produkte selbst herzustellen und gesünder ist es ohnehin und du schonst die Umwelt.

Die Walnüsse liefern wertvolle Omega-3-Fettsäuren, die mit der Nahrung aufgenommen werden müssen. Walnüsse sind reich an Kalium, Calcium, Magnesium, Eisen, Zink, Selen und Vitamin E. Sie enthalten darüber hinaus auch noch Gerbstoffe, wie Ellagsäure, die möglicherweise präventive und therapeutische Wirkungen auf verschiedene Krebsarten hat. Nüsse sind generell vollwertige Fettquellen, weil sie überwiegend aus den gesundheitsfördernden einfach und mehrfach ungesättigten Fettsäuren bestehen. Walnüsse enthalten 15 % Protein und sind somit auch ein guter Proteinlieferant.

Datteln sind reich an Kalium und Eisen und enthalten zudem Carotinoide und phenolische Verbindungen. Fett ist nur in Spuren vorhanden, dafür aber viele Kohlenhydrate und Ballaststoffe.

Zum Würzen des Walnuss-Dattel-Aufstriches benötigst du Hefeflocken und gemahlenen Bockshornklee. Ich verwende Melasse-Hefeflocken, die du im Bio-Supermarkt, im Reformhaus oder auch online, z.B. hier kaufen kannst (*):

Naturata Melasse-Würzhefeflocken, 150 g

Gemahlener Bockshornklee ist ein Gewürz und Bestandteil von vielen Curry-Mischungen. Bockshornklee wird vor allem im persischen und asiatischen Raum als Gewürz und Heilmittel eingesetzt. Hier in Deutschland ist es eher weniger bekannt. Der gemahlene Bockshornklee wird aus den Samen hergestellt, die eigentlich kleine Hülsenfrüchte sind. Bockshornklee wird in Südtirol zum Würzen von Käse verwendet. Der Geschmack ist sehr intensiv, würzig und ganz leicht bitter. Ich verwende Bockshornklee auch zum Würzen meines Brotes (1/2 TL genügt).

Gemahlene Bockshornkleesamen kannst du in Supermärkten mit einem größeren Angebot oder im Reformhaus kaufen. Aber auch online wirst du sicher fündig werden, z.B. hier (*):

Ankerkraut Bockshornklee, gemahlen, 85gr im Korkenglas

Der Walnuss-Aufstrich hält sich bis zu 4 Tage im Kühlschrank.

Rezept

Walnuss-Aufstrich mit Datteln

Zutaten

  • 200 g Walnüsse
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL schwarzer Pfefferkörner
  • 2 TL Hefeflocken
  • 1 TL gemahlener Bockshornklee
  • 10 Datteln, getrocknet und entsteint
  • 1/4 TL Salz

Zubereitung

  • Walnüsse in eine Schüssel geben und mit kaltem Wasser übergießen, abdecken und über Nacht bzw. für mindestens 8 Stunden einweichen lassen. Am nächsten Morgen die Walnüsse in ein Sieb geben, mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen.
  • Die Walnüsse zusammen mit Zitronensaft, Datteln, 4 EL Wasser, Salz, Pfefferkörner, Hefeflocken und gemahlener Bockshornklee in den Mixer geben und zu einer cremigen Masse pürieren. Du kannst alternativ auch eine Küchenmaschine oder einen Pürierstab verwenden. Solltest du einen Pürierstab nehmen, empfehle ich dir, die Datteln vorher klein zu schneiden. Je nach Geschmack kannst du den Aufstrich noch mit Salz und Pfeffer nachwürzen.
  • Den Walnuss-Dattel-Aufstrich in ein geeignetes Gefäß geben und im Kühlschrank aufbewahren. Dort hält er sich für 4 Tage.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Jacky

Affiliatelinks/Werbelinks

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s