Käse / Cheeze · Rezepte

Mandel-Feta

Die nächste Käsealternative, die ich vorstellen möchte, ist wieder eine Feta-Alternative. Diese Feta-Alternative wird aus Mandeln hergestellt. Der Mandel-Feta ist ruck zuck hergestellt und kann schon am nächsten Tag verzehrt werden. Ich habe ungeschälte Mandeln für dieses Rezept verwendet, die vorher noch eingeweicht werden müssen, um das Häutchen zu entfernen. Du kannst aber auch gerne geschälte Mandeln verwenden, die preislich aber höher liegen. Der Mandel-Feta wird zum Schluss im Backofen gebacken und hat eine leckere Knoblauchnote.

Die Zutaten für diesen Mandel-Feta bekommst du in jedem Supermarkt zu kaufen. Was du noch zum Herstellen des Fetas benötigst, ist ein Mulltuch, das du im Online-Handel oder in der Apotheke / Drogerie erwerben kannst.

Der Mandel-Feta ist eine super Zutat im frischen Salat. Aber auch als Zutat in einer Nudel- oder Gemüsepfanne kann er gut verwendet werden.

Rezept

Zutaten

  • 150 g ungeschälte Mandeln
  • 2 EL Zitronensaft
  • 120 ml kaltes Wasser
  • 3 – 4 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Oregano, getrocknet
  • 1 TL Salz

Arbeitsutensilien

  • 1 Mulltuch
  • 1 großes Sieb
  • 1 Schüssel
  • Hochleistungsmixer / Pürierstab / Küchenmaschine

Zubereitung

  1. Mandeln in eine hitzebeständige Schale geben und mit kochend heißem Wasser übergießen. Schale mit einem Teller abdecken und 10 Min. beiseite stellen. Danach die Mandeln in ein Sieb abgießen und die Mandelhäutchen entfernen.
  2. Die geschälten Mandeln mit 120 ml kaltem Wasser, Zitronensaft, 2 EL Olivenöl, Salz, Oregano und der Knoblauchzehe im Mixer pürieren.
  3. Ein Sieb in eine Schüssel hängen, mit einem Mulltuch auslegen und die Mandelmasse in das Tuch geben. Die Ecken des Tuchs über der Mandelmasse zusammennehmen und eindrehen, so dass die Flüssigkeit herausgepresst wird. Das Mandelpaket mit einem Teller und einer Konservendose oder einem schweren Gegenstand beschweren.
  4. Bei Zimmertemperatur 8 Stunden/ über Nacht ruhen lassen.
  5. Backofen auf 160 Grad Umluft / 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Mandelmasse auf das Backblech stürzen und dann die Mandelmasse mit dem restlichen Olivenöl einpinseln. Im Backofen 40 Min. backen, bis der Mandel-Feta leicht gebräunt ist. Danach abkühlen lassen und im Kühlschrank aufbewahren.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Jacky

Ein Kommentar zu „Mandel-Feta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s