Garten

Das Kaninchenaußengehege ist endlich fertig!

In meinem vorherigen Beitrag habe ich ja schon meine beiden Zwergkaninchen Betty und Klaus vorgestellt.

Im Sommer wohnen mein Mann und ich im Garten und unsere Tiere sind immer dabei. Wir haben einen Kater und 2 Zwergkaninchen. Meine Hündin ist leider im vergangenen Jahr gestorben (ich vermisse sie jeden Tag).

Wir hatten schon ein Außengehege für die Kaninchen, aber das war nicht groß genug und musste dringend erneuert werden, denn die Hasen hatten es geschafft, sich unter den 40 cm tiefen Zaun durchzubuddeln.

Das neue Außengehege wurde größer und auch höher, damit die Kaninchen verschiedene Ebenen nutzen können.

Mein Mann hat ganze Arbeit geleistet und ich bin unheimlich stolz auf ihn, denn er hat ein so schönes Außengehege gebaut und so viel Schweiß und Nerven dabei gelassen. Die Hasen fühlen sich so wohl und ich bin mehr als zufrieden.

Die Hasen haben die Möglichkeit, 50 cm tief in den Boden zu buddeln, dann kommen Steine und der Zaun. Dieses Mal haben wir den Boden mit Steinen ausgelegt, damit die Kaninchen nicht wieder unter den Zaun buddeln können, wenn sie tief ihre Höhlen graben.

Da im letzten Jahr der Fuchs öfter zu Besuch in unserem Garten war, wurde der Außenzaun im unteren Bereich mit extra Gittern verstärkt und die Tür komplett aus Holz gebaut. Um das Gehege haben wir von außen auch nochmal Steine an den Zaun gelegt, damit der Fuchs nicht direkt dort buddeln kann. Die Rückwand des Geheges ist mit einem Segeltuch-Stoff abgedeckt.

Seit knapp 2 Wochen sind die Hasen nun in ihrem neuen Außengehege und fühlen sich pudelwohl.

Das Gehege befindet sich direkt neben unserem Pavillon, so dass wir die Häschen immer beobachten können.

IMG_2012.JPG

Im Gehege steht der Stall:

IMG_2009.JPG

Und natürlich haben wir auch einen Buddelberg angelegt, der bereits einen Rohrtunnel hat:

IMG_2004IMG_2006

Wir haben verschiedene Untergründe im Außengehege: Rindenmulch, Erde, Stroh und Steine.

Der Frisch-Futterplatz befindet sich hier in der Ecke. Das Futter wird an den Obstbaum-Ast mit Wäscheklammern angehängt, damit die Kaninchen auch Beschäftigung haben.

IMG_2011.JPG

IMG_1961

Das vordere Dach hatten wir erst offen gelassen, aber zwischenzeitlich haben wir auch das mit Segeltuch-Stoff abgedeckt, damit die Kaninchen nicht nass werden, wenn es regnet, denn sie sind fast immer im Gehege und nicht im Kaninchenstall.

IMG_1951

Wir haben extra mehr Gemüse für die Kaninchen angepflanzt: Karotten, Pastinaken, Kopfsalat, Kohlrabi, Radieschen und Petersilie. So haben sie immer frisches, schadstofffreies Frischfutter aus dem Garten. Wir lassen auch überall den Löwenzahn stehen, damit wir immer Nachschub bekommen. Obstbäume haben wir auch mehr als genug, denn meine Kaninchen lieben vor allem frische Zweige vom Apfel-, Pflaumen-, Birnen- und Aprikosenbaum.

In den nächsten Tagen werden wir noch eine weitere erhöhte Sitzmöglichkeit im Gehege auf halber Höhe anbringen.

So, jetzt hast Du einen ersten Eindruck von dem Außengehege bekommen.

Ich hoffe, es gefällt Dir genauso gut wie uns und unseren Hasen 🙂

 

Jacky

8 Kommentare zu „Das Kaninchenaußengehege ist endlich fertig!

  1. Hallo liebe Jacky,

    eure Gehege ist unglaublich toll! Ich drücke die Daumen, dass die Kaninchen keine erneute Ausbruchaktion starten. Hilfreich ist es, den kompletten Boden unterirdisch mit Steinen oder Draht zu schützen.

    Liebe Grüße
    Mareen

    Gefällt 1 Person

    1. Vielen Dank, liebe Mareen. Genau, mein Mann hat den Boden mit schweren Steinplatten ausgelegt. Bis jetzt hat es gehalten und die Kaninchen fühlten sich im Sommer sehr wohl dort. Bald können sie wieder raus. LG Jacky

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s