Deftige Gerichte · OnePot, Bowls · Rezepte

Country-Bowl mit gebratenen Kartoffeln, Kidneybohnen, Gemüse, Pilzen und Knoblauch-Tomaten

Vegan und deftig essen – viele denken, dass das nicht geht. Dieses Gericht beweist das Gegenteil.

FullSizeRender

Gebratene Kartoffeln werden mit Kidneybohnen, Brokkoli, Champignons, Zucchini und Mohrrüben kombiniert. Dazu gibt es in Knoblauch geschwenkte Tomaten und Avocado. Wer keinen Brokkoli mag, tauscht ihn gegen Blumenkohl aus.

IMG_1781

Das Gericht ist herzhaft, deftig und gesund. Ein echter Sattmacher, der wertvolles Protein, Fette, Kohlenhydrate, Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente liefert. Was will man mehr?

Rezept

Zutaten

  • 4 mittelgroße Kartoffeln
  • 250 Champignons
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Mohrrüben
  • 1 kleine Zucchini
  • 1 Brokkoli
  • 200 g Mini-Cherrytomaten
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 1 Avocado
  • 1/2 TL Kreuzkümmel, gemahlen
  • Salz, Pfeffer
  • Olivenöl

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln waschen und mit Schale in Salzwasser gar kochen. Kartoffeln auf ein Küchenpapier legen und abkühlen lassen.
  2. Inzwischen die Champignons mit einem Küchenpapier säubern und putzen (keinesfalls mit Wasser) und in Scheiben schneiden.
  3. Zwiebel schälen und fein hacken.
  4. Brokkoli waschen, Strunk entfernen und in kleine Röschen schneiden.
  5. Mohrrüben schälen und in Scheiben schneiden.
  6. Knoblauch schälen und grob hacken.
  7. Zucchini waschen und in Scheiben schneiden.
  8. In eine Pfanne Olivenöl geben und darin die Zucchini kross anbraten. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
  9. Nun die Zwiebel mit den Champignons in die Pfanne geben und ca. 5 Min. anbraten.
  10. In der Zwischenzeit die Kidneybohnen in einem Sieb mit kaltem Wasser abspülen.
  11. Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden.
  12. Zu den Champignons die Möhren und den Brokkoli geben und 2 Min. unter Rühren weiter braten.
  13. In eine andere Pfanne Olivenöl geben und darin die Kartoffelscheiben bei hoher Temperatur von beiden Seiten kross anbraten. Salzen und Pfeffern. Kartoffeln aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
  14. Die Kidneybohnen und Kreuzkümmelpulver mit zu den Champignons, Möhren und Brokkoli geben und 1 Min. mit anbraten.
  15. Mit Gemüsebrühe ablöschen und weitere 3 Min. kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  16. Währenddessen die Tomaten waschen. Olivenöl in die Pfanne, in der die Kartoffeln angebraten wurden, geben. Knoblauch und Tomaten hinzufügen und für eine Minute die Tomaten im Knoblauch schwenken. Salzen und aus der Pfanne nehmen.
  17. Avocado in Scheiben schneiden.
  18. Auf einem Teller die gebratenen Kartoffeln und die Tomaten anrichten. Die Gemüse-Kidneybohnen-Mischung mit den Avocado-Scheiben hinzufügen. Fertig!

IMG_1782

2 Kommentare zu „Country-Bowl mit gebratenen Kartoffeln, Kidneybohnen, Gemüse, Pilzen und Knoblauch-Tomaten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s