OnePot, Bowls · Rezepte

Reis-Gemüse-Champignon-Pfanne mit Hummus

Viel frisches Gemüse mit Reis, Hummus und Avocado…ein wahrer Genuss. Mein heutiges Mittagessen bestand genau aus diesen Zutaten. Ein leichtes, frisches Gericht mit vielen Vitaminen, Mineralstoffen, Proteinen und Fetten.

Champignons enthalten neben den Vitaminen D und B2 auch Biotin und Niacin und darüberhinaus Kalium, Eisen, Kupfer, Selen und Phosphor. Sie sind also nicht nur lecker, sondern auch gesund. 

IMG_1315Getoppt ist das Gericht mit meinem selbstgemachten Hummus und mit Avocado-Würfeln. Es schmeckt aber auch ohne Hummus super lecker.

Man muss zwar viel schnippeln, aber es lohnt sich. Ich habe das Gericht heute kalt gegessen, schmeckt auch kalt  sehr  gut. IMG_1316

Rezept

Zutaten

  • 1 Brokkoli
  • 250 g braune Champignons
  • 250 g kleine Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 3 Mohrrüben
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 Avocado
  • 150 g Basmatireis
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Hummus
  • 1 EL Soja-Sauce, dunkel

Zubereitung

  1. Reis waschen und nach Packungsanleitung kochen. Anschließend mit kaltem Wasser abschrecken und beiseite stellen.
  2. Brokkoli waschen, Strunk entfernen und in kleine Röschen schneiden. Für ca. 2 Min. im kochenden Salzwasser dünsten. Anschließend mit kaltem Wasser abschrecken.
  3. Die Zwiebel schälen und in kleine Stückchen schneiden.
  4. Champignons mit einem Küchenpapier putzen (nicht mit Wasser abspülen) und in Scheiben schneiden.
  5. Tomaten waschen und halbieren.
  6. Möhren schälen und in Scheiben schneiden.
  7. Paprika waschen und in dünne Streifen schneiden.
  8. Champignons mit den Zwiebeln in eine Pfanne mit Olivenöl geben und für ca. 5 Min. braten.
  9. Paprika und Möhren hinzufügen und weitere 5 Min. braten.
  10. In der Zwischenzeit das Avocado-Fleisch in kleine Würfel schneiden.
  11. Brokkoli und Reis mit in die Pfanne geben, alles verrühren, mit Soja-Sauce ablöschen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  12. Reis-Gemüse-Champignon-Pfanne auf einem Teller anrichten und mit den Avocado-Würfeln toppen. Fertig!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s