Rezepte · Sandwiches

Bagels mit gegrillten Auberginen, Hummus und Salat

IMG_1031IMG_1030IMG_1032

Im vorherigen Beitrag habe ich das Rezept für die Bagels gepostet. Aber Bagels alleine sind nicht so lecker, wie belegte Bagels mit gegrillten Auberginen und selbstgemachtem Hummus.

IMG_1029.JPG

Auch anderes gegrilltes / rohes Gemüse passt hervorragend hierzu. Also lass Deiner Kreativität freien Lauf!

Rezept

Zutaten

  • Bagels
  • Salatblätter
  • Tomaten
  • Gurke
  • Zwiebel
  • Aubergine
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Hummus

  • 1 Dose Kichererbsen (265 ml Abtropfgewicht)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zitrone, frisch gepresst
  • 5 EL Wasser
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 TL Tahin
  • 1 TL Kreuzkümmel gemahlen
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Für den Hummus die Kichererbsen in einem Sieb mit kaltem Wasser abspülen.
  2. Mit dem Pürierstab die Kichererbsen pürieren.
  3. Die Knoblauchzehe klein schneiden und die Zitrone auspressen.
  4. Knoblauchzehe, Zitronensaft, Tahin, Olivenöl und Kreuzkümmelpulver zu den Kichererbsen geben und erneut pürieren.
  5. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Die Aubergine abwaschen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Auberginen-Scheiben mit Olivenöl bestreichen und grillen. Ich benutze hierfür einen Sandwichgriller (siehe unten).
  7. In der Zwischenzeit die Tomaten und Gurken in Scheiben schneiden.
  8. Die Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Den Salat waschen.
  9. Die Bagelhälften mit Hummus bestreichen, dann mit Salat, 2 Auberginenscheiben, Tomaten- und Gurkenscheiben und den Zwiebelringen belegen, mit Salz und Pfeffer bestreuen. Fertig.

Ein Kommentar zu „Bagels mit gegrillten Auberginen, Hummus und Salat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s